die themenparks
  • Bester Preis garantiert
  • Direktbuchung
Spaß

PARKS

Die Riviera der Parks

Die romagnolische Riviera ist aufgrund der geballten Vielzahl an großen Themen- und Vergnügungsparks in einem relativ begrenzten Gebiet auch als Riviera der Vergnügungsparks bekannt.
Im Umkreis von 100 Kilometern befinden sich in der Tat die namhaftesten Parks Italiens, die jährlich während des Urlaubs von Hunderttausenden besucht werden.

Parco Le Navi

Aquarium in Cattolica

Aquarium in Cattolica

Nördlich von Cattolica (nur wenige Schritte vom Hotel Negresco entfernt), zeigt sich eine alte Siedlung aus den dreißiger Jahren, dessen ursprüngliche Form bei der Erneuerung der verschiedenen Gebäude, in denen sich die Attraktionen befinden, erhalten wurde (sie weist die Form einer Schiffsflotte auf, daher auch der Name “Parco Le Navi”).

Das Aquarium ist in vier Themenbereiche unterteilt, die in vier verschiedenen Gebäuden untergebracht sind. Auf diese Weise kann man nach jedem Themenbereich an die frische Luft gehen und sich im großen Park mit Bänken, Kinderspielplätzen, einem gastronomischen Bereich und einem See etwas erholen.

Der Park ist öffentlich und unentgeltlich. concentrazione di grandi parchi di divertimento in un’area relativamente circoscritta.

aquafan

Riccione

Aquafan in Riccione ist der berühmteste Wasserpark Europas.
Die Fläche des Parks umfasst etwa 150.000 Quadratmeter und ist voll mit Wasserrutschen, Wasserspielen jeder Art, Grünanlagen und gastronomischen Bereichen, die einem einen ganzen Tag voller Spaß und körperlicher Aktivität bieten.
Aquafan hat es geschafft, sich nicht nur durch die Anzahl und Qualität der Attraktionen von anderen zu unterscheiden, sondern auch, weil man auf konstante Neuerungen und Innovation großen Wert legt.

Neben den klassischen Wasserspielen wie die legendäre Rutsche Kamikaze oder die Rampe Extreme River, gibt es auch neue Attraktionen wie die Rutsche Strizzacool, die 2010 eingeweiht wurde und auf der man in der Gruppe hinunterrutschen kann.
Mit der Zeit wurde außerdem das Angebot erweitert, wobei man auch auf das Vergnügen der Kleinsten eingegangen ist.

Es wurde ein extra Kinderbereich mit etwas ruhigeren Spielen wie das Elefantenschwimmbecken, Lazy Town Beach und der Antarktis-Babystrand geschaffen.
Im Park gibt es außerdem verschiedene Naturpfade mitten im Grünen, Erfrischungsbereiche, Animationen und sogar eine Diskothek, die Aquafan zu einem verlockenden Ziel für aufregende Sommerabende macht.
Der Park ist von Cattolica aus auf der Autobahn in 10 Minuten zu erreichen. Abfahren kann man an der Ausfahrt in Riccione (der Park liegt direkt gegenüber der Mautstelle).

fiabilandia

Rimini

Fiabilandia ist der Vergnügungspark für Kinder und Familien. Der Park liegt in Rivazzurra in Rimini und ist in nur 25 Autominuten leicht von Cattolica aus zu erreichen.

Fiabilandia ist in vier Themenbereiche unterteilt: das Mittelalter samt des Eingangsbereichs, dem Schloss des Zauberers Merlin und der „Frulleria“ des Zauberers (in der leckere Eissorten und Obstgetränke zubereitet werden), der orientalische Bereich mit dem Irrgarten Fu-Ming und dem See der Träume, die Bucht von Peter Pan und der Wilde Westen. Die schönsten und aufregendsten Attraktionen sind sicherlich das Schloss des Zauberers Merlin, das Tal der Gnome (das einst die legendäre Attraktion „Apfelwurm“ war), eine Miniachterbahn für Kinder in Form eines Apfelwurms, mit der man Fantasieszenarien und Kapitän Nemos Abenteuer durchquert und lustige Wasserschlachten kämpfen kann.

Fiabialandia ist wegen der vielfältigen Attraktionen und der unmittelbaren Nähe zu Cattolica unbedingt einen Besuch wert, ein Park, in dem Familien mit kleinen Kindern einen sorglosen Tag voller Spaß verbringen können.

Italien in Miniatur

Rimini

Italien an nur einem einzigen Tag bereisen? Kein Problem, Sie müssen nur in den Park Italien in Miniatur kommen.
Italien in Miniatur ist der klassische Themenpark in Viserba bei Rimini, der nur 10 Autominuten von Cattolica entfernt liegt.

Der Park ist ein präziser Nachbau der schönsten Städte Italiens, in dessen Inneren man an berühmten Monumenten, Kirchen, Palästen und Plätzen vorbeispaziert, die akribisch rekonstruiert wurden und in eine Naturlandschaft mit echten Miniaturbäumen eingebettet sind.
„Ganz Italien“ wird von kleinen elektrischen Eisenbahnen befahren, die an den verschiedenen Miniaturbahnhöfen halten. Am Rand der Halbinsel wurde ein kleiner Bereich geschaffen, der Europa in Miniatur gewidmet ist, in dem man dreizehn europäische Länder bewundern kann.

Zu den interessantesten Attraktionen gehören die interaktive Fahrschule, der Aussichtsturm, die Einschienenbahn, die „Kanus“ (eine „Wassertour“ im Park mit einem finalen Sprung, bei dem man auf dem Wasser landet), Pinocchio für die Kleinsten, die Pala Playstation für begeisterte Videospieler und die Papageienwelt „Pappamondo“.
Kinder, die mit ihren Eltern im Urlaub in der Romagna sind, sollten sichItalien in Miniatur nicht entgehen lassen.

Mirabilandia

Rimini

Das „Wunderland“ befindet sich etwa eine Autostunde von Cattolica entfernt.
Mirabilandia ist der größte Vergnügungspark Italiens und liegt in Savio, einem Ortsteil von Ravenna.
Der Park wurde 1992 eingeweiht und im Lauf der Zeit weiterentwickelt und mit Spielen und Attraktionen bereichert, sodass er die heutigen Dimensionen angenommen hat: circa 300.000 Quadratmeter. Aufgrund der Anzahl und Vielfältigkeit der angebotenen Spiele und Attraktionen ist Mirabilandia sowohl ein Themenpark als auch ein Wasserpark, der für jede Altersgruppe geeignet ist.

Der Park wird jährlich von etwa zwei Millionen Menschen besucht, ein wachsender Erfolg, der auf die kontinuierliche Erneuerung der Attraktionen zurückzuführen ist.
Zu den tollsten Fahrgeschäften gehören der Katun, der Roller Coaster, die jüngste Attraktion Divertical, iSpeed und Mirabeach, ein Wasserpark im Inneren von Mirabilandia, der in zwei Bereiche aufgeteilt ist.
Urlauber, die ihre Ferien in der Romagna verbringen, sollten sich einen Besuch in Mirabilandia nicht entgehen lassen.

Sonderkonvention 2014!

Oltremare

Riccione

Oltremare ist ein Themenpark, der sich der Natur und Technologie verschrieben hat sowie der Unterhaltung, aber auch dem Lernprozess im Bereich der Wissenschaften und Umwelt gewidmet ist.
Der Park ist über 110.000 Quadratmeter groß und hat jährlich etwa eine Million Besucher.

Die Besonderheit von Oltremare ist die gelungene Mischung diverser Themen, die in Bereiche aufgeteilt sind und vor allem zum Spiel und Spaß, aber auch zur didaktischen Erziehung, Entdeckung und Beobachtung dienen.

Wir möchten an dieser Stelle an die bekanntesten und meist besuchten Attraktionen erinnern:
die Delfinlagune, eine perfekte Reproduktion der Felsbuchten der Adria, in der Ulisse lebt, der berühmte Delfin aus einem bekannten Werbespot. Die Delfinshow sollte man sich unbedingt anschauen.
Adventure Island: ein über 110.000 Quadratmeter großer Park für Kinder und Familien. Spiele, wohin das Auge blickt, eine Abenteuerreise über Hängebrücken, Treppen, Kletterstangen und Seile, tanzende Springbrunnen, Wasserkanonen für heldenhafte Wasserschlachten, ein Fluss, der mit dem Boot zu überqueren ist, Inseln aus Sand und vieles andere mehr.

Oltremare befindet sich in Riccione und ist über die Autobahn in 10 Minuten zu erreichen (der Park befindet sich genau gegenüber der Mautstelle in Riccione).

Play Planet

Misano

Es regnet. Sie können nicht an den Strand und möchten Ihren Kindern einen Platz zum Spielen bieten, ohne weit fahren zu müssen?
Keine Sorge, dafür ist Play Planet da!
Play Planet liegt in Misano Adriatico etwa 2 Kilometer vom Hotel Negresco entfernt und ist ein überdachtes Freizeitzentrum, das für die Unterhaltung von Kindern zwischen 2 und 12 Jahren geschaffen wurde.

Play Planet bietet: Spielbereiche für Kleinkinder, Festsäle (für Geburtstagspartys usw.), Münzspielautomaten, Bar, Internetpoint, Elternsaal und einen großen Parkplatz.

Das Freizeitzentrum Play Planet hat ebenso eine erzieherische Funktion.
Vorwiegend mit Spielen wie Schläuche, Rutschen, Rampen, Bassins mit Bällen und Hindernisläufen ausgestattet hat das Zentrum das Ziel, die psychomotorischen Fähigkeiten der Kinder zu entwickeln und dabei die spielerischen und vergnüglichen Aspekte hervorzuheben.

Also ein innovatives Vergnügungskonzept, das in einem beaufsichtigten und vollkommen sicheren Ambiente mithilfe von Spiel und Spaß den Schwerpunkt auf körperliche Aktivität legt.
Dadurch macht es Play Planet den Eltern möglich, sich zu erholen, aber ihre Kinder unter Kontrolle zu haben, wobei die Erwachsenen gleichzeitig in die Spiele der Kinder miteinbezogen werden.

San Marino Adventures

San Marino

San Marino Adventures ist der erste Themenpark der Republik San Marino und einer der größten Vergnügungsparks in Italien. Er besteht aus Themenbereichen für Erwachsene und Kinder, die völlig in der grünen Natur eingebettet sind und abenteuerliche Erfahrungen bieten.

Hängebrücken, Kletterseile, Hindernisläufe und Abenteuerspiele für jeden Geschmack und jede Altersgruppe.
Alle Attraktionen sind absolut sicher und werden von Fachpersonal betrieben und überwacht.

Der Abenteuerpark San Marino Adventures ist eine großartige Alternative zur üblichen Besichtigung der Altstadt von San Marino (visita al centro storico) oder noch besser eine Kombination von beidem am Vormittag und am Nachmittag.

Bleiben

Notizen